Sensual Station - Bachata Competition´18

 

In 2018 findet zum zweiten Mal der nationale Sensual Station - Bachata Wettbewerb statt. Nachdem im Januar 2017 sechs Paare tolle Choreografien präsentiert haben und wir die ersten Gewinner küren durften, öffnen wir nun die Registrierung für das nächste Jahr. 

 

Teilnhemen dürfen nur diejenigen Paare, bei denen mindestens eine Person in Deutschland wohnhaft ist.

Ob Tanzlehrer, Schüler oder einfach Bachataliebhaber - zögere nicht und mache eine tolle Erfahrung!

Die teilnehmenden Paare präsentieren sich nach einem gemeinsamen "Warm-Up" Song mit ihren Choreografien, wobei sie viel Freiheit bei der Gestaltung und Präsentation haben. 

 

Bewertet werden die Paare von international bekannten Bachatakünstlern, die bereits selber wichtige Wettbewerbstitel auf internationalem Niveau gewonnen haben und viel Erfahrung und das nötige Knowhow mitbringen.

 

Auch bei der 3. Edition der Sensual Station - Hamburg gibt es wieder 1000€ für die ersten 3 Plätze zu gewinnen. 

 

Schaue dir die Wettbewerbsregeln an und fülle bei Interesse/Fragen das untenstehende Formular aus.

 

Bei Fragen stehen wir unter folgener E-Mail Adresse zur Verfügung

sensualstation@bachata-hamburg.de

 

 

Dein Sensual Station - Hamburg Team

 

 

Wettbewerbsregeln

 

1. Das Mindestalter für die Teilnahme an dem Wettbewerb ist 18 Jahre.

2. Mindestens eine Person des teilnehmenden Paares muss in Deutschland wohnhaft sein.

3. Die Paare präsentieren sich mit einer Choreografie, die mindestens 2:30 und maximum 3:30 Minuten lang ist.

4. Die Musik muss zu 70% aus einem wiedererkennbarem Bachata Song bestehen, bis zu 30% dürfen auch andere Musikstile genutzt werden.

5. Der Tanzstil muss zu 70% aus Bachata (sensual, moderna, dominican) bestehen, bis zu 30% dürfen für andere Tanzstile genutzt werden. 

6. Die Paare präsentieren sich in angemessenen Showkostümen, welche unter dem Punkt "Präsentation" von der Jury mit bewertet werden.

6. Die Choreografie darf vor dem Sensual Station - Bachata Wettbewerb bereits Prämiere getanzt und muss nicht zum ersten Mal in dem Wettbewerb präsentiert werden.

7. Die Paare dürfen akrobatische Elemente nutzen, es wird jedoch Wert auf eine saubere Ausführung gelegt. 

8. Originalität, Technik, Kreativität, "transmission" und das "Feeling" im Paar sind wichtige Bewertungskriterien.

9. Während des Wettbewerbs werden unsere Foto-/ und Videografen filmen und fotografieren. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb verzichten die Paare auf ihr Recht und erklären sich mit der Veröffentlichung und Promotion der Fotos und Videos für weitere Events der Sensual Station - Hamburg einverstanden. 

10. Sowohl die Teilnehmer des Wettbewerbs, als auch die Zuschauer sind verpfilchtet das Ergebnis der Jury zu akzeptieren und respektieren. Die Jury, die Organisatoren und die Teilnehmer des Wettbewerbs dürfen nicht beschimpft werden. 

11. Die Reihenfolge der Auftritte wird direkt am Wettbewerbstag (Samstag) verlost. 

12. Nach dem Verkünden der Ergebnisse, stehen die Jurymitglieder für eine Stunde für Gespräche/Fragen zur Verfügung.

13. Der erste Platz erhält einen Geldpreis von 600€, der zweite Platz erhält 300€ und der dritte Platz gewinnt 100€.

14. Die Musik für den Wettbewerb muss bis zum 15. Januar 2018 per E-Mail an sensualstation@bachata-hamburg.de gesendet werden. Der Song muss den Namen des Paares als Titel tragen. 

15. Die Teilnahmekosten für den Wettbewerb betragen 45€ pro Person. In dem Preis sind außerdem Getränke an dem gesamten Wochende (Softdrinks, Wasser, Bier, Wein) und ein Mittagsbuffet am Samstag und Sonntag inklusive, außerdem ist der Eintritt zu Parties und Workshops inklusive. Die Teilnahmegebühren sind nicht erstattungsfähig. Auch bei nicht-Teilnahme besteht kein Anspruch auf Erstattung.

16. Die Paare melden sich offiziell per E-Mail an sensualstation@bachata-hamburg.de an, indem sie die vollständigen Namen, ein gut aufgelöstes Foto, die Telefonnummern und ihre E-Mail Adresse senden. Sie erhalten dann Informationen zu der weiteren Vorgehensweise.

17. Die Teilnehmer akzeptieren mit ihrer Anmeldung zum Wettbewerb die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Events.

 

UPDATE: 

Um das Stattfinden des Wettbewerbs zu versichern, öffnen wir die Teilnahme für Paare aus der Schweiz. 

Ab sofort dürfen sich schweizer Bachateros/as für den Wettbewerb anmelden und teilnehmen.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Interesse / Fragen zum Wettbewerb?

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© KC dance projects by Kiko & Christina

E-Mail